Event Menü
Media section
Organisation
Squash 2016
Squash Suche

Squash-Suchmaschine
Schnell und einfach Squashvereine, Squashcenter, Sportartikelhersteller und Händler finden.

Noch 64 Tage bis zur Junioren EM in Germering - die Spannung steigt...
Friday, 30 January 2009

Für die Squash-Europameisterschaften der Junioren U19 der Mannschaften und im Einzel, die zwischen dem 4. bis 12. April 2009 in der Squash-Anlage Squash-Pit in Germering bei München stattfinden, sind nach jetzigem Leistungsstand drei Bayerische Spielerinnen und Spieler gesetzt: Lisa-Marie Sedlmeier, Rudi Rohrmüller (beide Squash-Insel Taufkirchen) und Raphael Kandra (1. Erlanger SC) werden den Kern des Teams für die EM bilden.

Dazu könnten Cederic Lenz (Paderborner SC) und die gebürtige Saarländerin Franziska Hennes (Squash-Club Turnhalle Niederrhein) kommen, beide aus Nordrhein-Westfalen. Die EM 2009 wird für das deutsche Team ob des bayerischen Trios zu einem echten Heimspiel.

Nach Schluss der Meldefrist zur Junioren-EM U19 2009 in Germering für die Teams verzeichnen die Organisatoren die Meldung von 18 europäischen Mannschaften, darunter die Topfavoriten aus England. Deutschland als Heimmannschaft wird versuchen, seinen Heimvorteil zu nutzen.

"Das ist ein sehr starkes Feld", kommentierte der Vizepräsident Leistungssport des Deutschen Squash Verbandes (DSQV) Rudi Rohrmüller die Meldeliste. "Alle führenden Nationen Europas sind am Start. Bei der Titelvergabe im Teamwettbewerb wird auch mit Frankreich, Deutschland und Tschechien zu rechnen sein".

Die offizielle Nominierung der deutschen Mannschaft durch Bundestrainer Oliver Pettke wird derweil für Mitte bis Ende Februar erwartet.

Der Einzelwettbewerb findet vom 4. bis 7. April im Squash-Pit statt, wobei die Meldefrist noch bis zum 4. März läuft.

Zum Teamwettbewerb treten die folgenden Mannschaften vom 9. bis 12. April an: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, England, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Irland, Israel, Italien, Niederlande, Schottland, Spanien, Schweden, Schweiz und Wales.

Im Einzelfeld werden damit knapp 100 Sportlerinnen und Sportler erwartet, um die Europameisterin bzw. den Europameister in den Kategorien Jungen und Mädchen zu ermitteln, im Teamfeld sind es 90 Teilnehmer. Titelverteidiger bei den Jungen ist der Franzose Gregoire Marche, bei den Mädchen wurde der Titel von Camille Serme, ebenfalls Frankreich, gewonnen. Im Mannschaftswettbewerb gewann das deutsche Team bei der letzten EM 2008 in Stavanger (Noregen) die Bronzemedaille in der Aufstellung Sina Wall, Raphael Kandra und Florian Silbernagl (alle Bayern). Europameister wurde England vor Frankreich.

Die deutsche Mannschaft gehört neben den Topfavoriten England und Frankreich also stets zum Favoritenkreis.

Weitere Informationen und die Biographien der Nationalmannschaft auf der offiziellen Webseite des DSQV.

 
< Prev   Next >
Deutsch
English
Entries and Draws
Live IP-TV

Player profile

WISPA
Visitorcounter
Today25
All126589
Who's Online
We have 1 guest online
Impressum *** Anmelden *** Sitemap
Offizielle Pool Partner des deutschen Squashsports

Offizielle Partner der
U19 EM 2009